Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Twitter: @MSVFrauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U17

U17: Jungzebras mit anspruchsvollem Startprogramm

Westderby zum Start - Zum Saisonauftakt gastieren die Zebras bei der SGS EssenDuisburg (mm) - Als letzte aller Ligen wurden nun auch für die Staffel West/Südwest der B-Juniorinnen Bundesliga die offiziellen Spielpläne bekanntgegeben.

Absolviert werden zunächst drei Spieltage, bevor der Betrieb der Saison 2016/17 aufgrund der Teilnahme der DFB-Auswahl an der U17 WM in Jordanien für drei Wochen pausiert.

Obwohl es für die U17 Zebras in der höchsten, deutschen Nachwuchsspielklasse erfahrungsgemäß keine leichten Gegner gibt, wartet für die Zebramädels ein absolut anspruchsvolles Auftaktprogramm.

Weiterlesen: U17: Jungzebras mit anspruchsvollem Startprogramm

U17: Topteams beim STEKA Cup für Zebras (noch) eine Nummer zu groß

Weggespitzelt - Gegen die Bundesliga-Konkurrenz waren die Zebras beim STEKA Cup 2016 fast auf AugenhöhePreist/Duisburg (mm) - Nach der Saison ist vor der Saison - Unter diesem Motto traten die B-Juniorinnen des MSV Duisburg am zurückliegenden Wochenende beim STEKA Cup der SG Fidei gegen die nationale wie internationale Fußballelite an.

Zwar verpasste der Zebra-Nachwuchs die Finalrunde der besten Teams, doch muss hier berücksichtigt werden, dass das Hauptaugenmerk aus MSV Sicht auf der Zusammenführung des neuen Kaders bestand, der mit vielen Neuzugängen zur kommenden Bundesligasaison 2016/17 in der höchsten deutschen Nachwuchsspielklasse an den Start gehen wird.

Weiterlesen: U17: Topteams beim STEKA Cup für Zebras (noch) eine Nummer zu groß

U17: Zebras beenden Aufstiegssaison mit Sieg

Sieg zum Abschluss - Die U17 Mädchen des MSV beendeten die Saison mit einem AuswärtssiegHaltern/Duisburg (mm) - Mit einem 6:3 (3:2) Erfolg bei Concordia Flaesheim haben sich die B-Juniorinnen des MSV Duisburg am 26. und letzten Spieltag der U17 Regionalliga West mehr als anständig verabschiedet und sich nach der anstrengenden Saison, die als i-Tüpfelchen mit dem Bundesligaaufstieg gekrönt wurde, erstmal ein paar Tage Ruhe verdient.

Trotz zweimaligem Rückstand gingen die MSV-Mädels am Ende als Sieger vom Platz, wobei mit Michelle Sinz, Edina Habibovic, Kira Schuster, Loreen Mählitz, Marisol Kröncke und Franziska Sturm sechs verschiedene Spielerinnen für die Tore zuständig waren.

Übrigens eine nette Geste der Gastgeberinnen, dass sie den Zebras nach Spielschluss zum Bundesligaaufstieg mit einem Strauß Blumen gratulierten.

Weiterlesen: U17: Zebras beenden Aufstiegssaison mit Sieg

U17: MSV- Mädels sind wieder erstklassig

Am Ziel - Die U17 Mädchen des MSV haben den Bundesliga-Aufstieg perfekt gemachtDuisburg (mm) - Sie sind wieder da! Mit einem nie gefährdeten 5:2 (3:0) Heimsieg gegen den SC Fortuna Köln haben die B-Juniorinnen des MSV Duisburg drei Spieltage vor Ende der U17 Regionalliga West die vorzeitige Rückkehr in die B-Juniorinnen Bundesliga geschafft.

Edina Habibovic(2x) und Naomi Gottschling sorgten mit ihren Treffern bereits in der ersten Spielviertelstunde für die Vorentscheidung, die seitens der Gastgeberinnen in der verbleibenden Zeit nur noch verwaltet wurde. Dennoch behielten die MSV-Mädels immer die Kontrolle und legten wenn nötig einen Zahn zu. Nun geht es darum, für die kommende Saison einen möglichst starken Kader zu formen, wobei hier die Planungen natürlich schon fortgeschritten sind.

Das für die Anfang September beginnende Bundesliga Spielzeit 2016/2017 augegebene Ziel heißt "Klassenerhalt", aber zunächst ist es erstmal an der Zeit, ein Blick auf die gestrige Partie und die aktuelle Saison zu werfen.

Weiterlesen: U17: MSV- Mädels sind wieder erstklassig