Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U17

U17: Mit deutlichem Erfolg zum Kreispokalsieg

Mit deutlichem Erfolg zum Kreispokalsieg

Bühne frei für das Kreispokalfinale der B-Juniorinnen

Duisburg (mm) - Die B-Juniorinnen des MSV Duisburg haben wie erwartet mit einem ungefährdeten 17:0 (7:0) Sieg gegen den Kreisligisten SV Wanheim 1900 das Finale um den U17 Kreispokal gewonnen und bestätigten damit wie schon in den Vorjahren unter dem damaligen Namen FCR 2001 Duisburg ihre fußballerische Dominanz im Kreis 9.

Die Zebrafohlen übernahmen wie erwartet von Anpfiff an das Zepter, brauchten gegen die um den eigenen Sechzehner herum gestaffelte Abwehrformation der Wanheimerinnen allerdings fast eine Viertelstunde, bis das Leder zum ersten Mal im gegnerischen Gehäuse untergebracht werden konnte.

Weiterlesen: U17: Mit deutlichem Erfolg zum Kreispokalsieg

U17: Pokalfinale wird zur "Familienangelegenheit"

Pokalfinale wird zur "Familienangelegenheit"

MSV Stürmerin Sahibe Baysal trifft in Kreispokalendspiel auf ihre CousineDuisburg (mm) - Die B-Juniorinnen des MSV Duisburg, die sich gerade mitten im Endspurt der U17 Regionalliga West befinden, nehmen am morgigen Donnerstag, den 29.05.2014 eine kleine Auszeit vom Ligabetrieb und bestreiten (Anstoß: 13.15 Uhr, Rheinland Hamborn, BSA Warbruckstr, 47169 Duisburg) zwei Tage vor dem Westderby gegen die SGS Essen (31.05.2014, Anstoß: 15.00 Uhr, MSV Sportanlage Mündelheimer Str.) das Finale um den Kreispokal des Kreises 9.

Weiterlesen: U17: Pokalfinale wird zur "Familienangelegenheit"

U17: Klarer Erfolg im Münsterland hält Zebras im Rennen

Klarer Erfolg im Münsterland hält Zebras im Rennen

Aller guten Dinge sind drei - Lara Hess steuerte 3 Treffer zum Auswärtssieg hinzuWarendorf/Duisburg (mm) - Die B-Juniorinnen des MSV Duisburg haben durch einen ungefährdeten 5:1 (4:1) Auswärtssieg bei der Warendorfer SU am 11. Spieltag der U17 Regionalliga West drei wichtige Punkte eingefahren und halten dadurch den direkten Kontakt zum Spitzenreiter Fortuna Freudenberg, die sich beim 2:0 (1:0) Heimsieg gegen die Aachener Alemannia ebenfalls keine Blöße gaben.

Garant für den Sieg der Zebramädels war einmal mehr MSV Torschützin vom Dienst Lara Hess, die mit drei Treffern im ersten Durchgang die Zeichen auf Sieg stellte.

Weiterlesen: U17: Klarer Erfolg im Münsterland hält Zebras im Rennen

U17: Rückschlag gegen den Westfalenmeister

Rückschlag gegen den WestfalenmeisterAbgedeckt - Wie eine Klette hängt die Bewacherin Jalila Benahmed(MSV) im Genick

Duisburg (mm) - Auch im zweiten Direktvergleich zwischen dem amtierenden U17 Niederrhein- und dem Westfalenmeister sind die B-Juniorinnen des MSV Duisburg am 10. Spieltag der Regionalliga West nur als zweiter Sieger hervorgegangen.

Nach dem 2:0 Hinspielsieg gewann der SV Fortuna Freudenberg am vergangenen Samstag das Rückspiel mit 2:1 (1:1) und katapultierte sich damit 4 Spieltage vor Saisonende mit 20 Zählern an die Tabellenspitze der Liga. Der Zebranachwuchs liegt momentan zwar nur einen Punkt hinter den Siegerländerinnen, muss in den verbleibenden Partien aber auf einen Ausrutscher der Konkurrenz hoffen, um den Traum vom Bundesligaaufstieg noch realisieren zu können.

Weiterlesen: U17: Rückschlag gegen den Westfalenmeister