Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



U17: Mitfavorit Mintard zum Niederrheinliga-Auftakt zu Gast

Spitzenspiel - Zum Auftakt der U17 Niederrheinliga treffen die Topteams aus Duisburg und Mintard aufeinanderDuisburg (mm) - Direkt zum Auftakt der der B-Juniorinnen Niederrheinliga Saison  2019/20 kommt es an der Mündelheimer Str. zu einer Knallerbegegnung.

Mit der DJK Blau-Weiß Mintard gastiert zunächst nicht nur ein alter Ligaveteran, sondern auch gleichzeitig ein Mitfavorit im Kampf um die Meisterschaft bei den Zebras. So kommt es bereits zu einem erdenklich frühen Zeitpunkt zu einer echten Standortbestimmung für das Team von Niklas Seeger, in dem die Zebra-Mädels zeigen können, wo die Reise in dieser Saison hingeht.

U17: Mitfavorit Mintard gastiert zum Niederrheinliga-Auftakt
Wiedersehen - Sina Plähn(MSV) gastierte bereits in der Saison 2017/18 bei der DJKUnter komplett anderen Voraussetzungen gehen die U17 Mädchen des MSV Duisburg in die kommende Spielzeit 2019/20 in der Niederrheinliga. Während man in den Vorjahren mehr oder minder um den Klassenerhalt bangen musste, ist man in der neuen Saison der eindeutige Favorit, den es zu jagen gilt und das bedeutet, dass wohl nahezu jeder der Ligakontrahenten mit den unterschiedlichsten Mitteln versuchen wird, dem vermeintlichen Goliath von der Mündelheimer Straße ein Bein zu stellen.

Die Seeger-Truppe sollte dies unbeeindruckt lassen, denn nach den ersten Auftritten in der Saisonvorbereitung, bei denen man durch die Bank und in den unterschiedlichsten Formationen einen starken Eindruck hinterließ, sollte man die Bürde des Favoriten gerne übernehmen und sich Stück für Stück an eigenen Erfolgserlebnissen entlanghangeln, um die Möglichkeit zu nutzen und der Saison 2019/20 einen ganz speziellen, vielleicht sogar geschichtsträchtigen, blau-weißen Anstrich zu verpassen.

Mit der DJK Blau-Weiß Mintard ist der Gradmesser am ersten Spieltag dann auch schon mehr als ordentlich, wobei aktuell eine zeitliche Verlegung der Begegnung möglich ist. Die Mülheimer Mädels, die auf dem vermutlich schönst gelegenen Sportplatz im Fußballwesten zu Hause sind, sind alles andere als Laufkundschaft und zählten bereits in den vergangenen Jahren mit großer Beständigkeit zu den Topteams der Liga. Duelle wurden in dieser Spielklasse zwischen den beiden Gegnern bereits Unzählige ausgefochten, wobei die bisherigen, sehr oft hart umkämpften Vergleiche immer nur mit den U16 Teams der Zebras geführt wurden.

Voll auf Angriff - Die Neuzugänge der Zebras für die kommende Saison machen einen starken EindruckNach der anspruchsvollen Auftaktpartie geht es am darauffolgenden Spieltag zur nächsten DJK, nämlich zu Adler Union Frintrop. Die Essenerinnen sicherten sich nach einer durchwachsenen Vorsaison ganz knapp den Klassenerhalt und werden in der bevorstehenden Spielzeit noch eine Schippe drauflegen müssen um das Saisonziel Ligaerhalt umsetzen zu können. Eine Woche darauf sind die Sportfreunde Lowick 97/30 zu Gast und wenn der Name Lowick fällt, dann verbindet man mit diesem Team an der Mündelheimer Straße einen ganz bestimmten Namen:

Die Lowickerin Emma Busch hielt den Kasten für ihr Team in der Saison 2014/15 so sauber wie möglich und hinterließ dabei einen derart guten Eindruck, dass sie in der folgenden Spielzeit für die Zebras durch die Lüfte segelte. Eine Woche später geht es für die Zebra-Mädels zum Niederrheinliga Traditionsduell beim BV Borussia Bocholt, bevor es in der letzten Begegnung vor den Herbstferien zum Duisburger Stadtderby zwischen dem MSV und der TS Rahm kommt. Derzeit befinden sich die MSV-Mädchen noch im wohlverdienten Urlaub, bevor am Samstag, den 10.08. mit dem ersten Training die Saisonvorbereitung der B-Juniorinnen offiziell eingeläutet wird.

Zu der Vorbereitung gehört aus MSV-Sicht natürlich auch wieder der U17 Rheinwohnungsbau Cup, der am Samstag, den 24.08.2019 wie gewohnt an der Mündelheimner Straße über die Bühne geht. Nähere Details zu dieser Veranstaltung werden noch rechtzeitig bekanntgegeben.

B-Juniorinnen Niederrheinliga Saison 2019/20: Übersicht über die Spielpaarungen der B-Juniorinnen-Niederrheinliga. (Quelle: fussball.de)