Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



U15: Mit Arbeitssieg ins Halbfinale - Nun wartet GW Hamborn

Zur Sache - Marie Ziffus(MSV) hat sich mit zwei Gegenspielerinnen auseinanderzusetzenDinslaken/Duisburg (mm) - Die C-Juniorinnen des MSV Duisburg haben mit einem 1:0 (1:0) Sieg beim SuS 09 Dinslaken den Sprung in die Vorschlussrunde des Kreispokals vollzogen.

Beim ersten Auftritt in dieser Alterskategorie seit 6 Jahren gelang Zebra-Stürmerin Maja bereits nach sechs Spielminuten das erste Tor des Tages, was am Ende auch das Einzige bleiben sollte.

Gegner der Zebras im Halbfinale ist nun Gelb-Weiß Hamborn, die sich im Elfmeterschießen gegen Eintracht Duisburg durchsetzen.

C-Juniorinnen Kreispokal Viertelfinale, SuS Dinslaken 09 - MSV Duisburg 0:1 (0:1)
Kontrolle im Mittelfeld - Zebra-Kapitänin JojoAuf dem Gelände des VfB Lohberg standen sich im Viertelfinale des U15 Kreispokals die Teams des SuS 09 Dinslaken und des MSV Duisburg gegenüber und die Zebras erwischten nach sechs Jahren Pokalabstinenz einen Start nach Maß. In der sechsten Minute konnte Dinslaken die Situation nach einem MSV-Eckball nicht entscheidend klären, so dass die in diesem Fall sträflich freistehende Maja die Gelegenheit nutzte und das Leder zum 1:0 für die Gäste über die Linie drückte. Nicht ganz drei Zeigerumdrehungen später hätte es dann fast ein zweites Mal im Karton gerappelt, doch der nächste Schussversuch der Zebras klatschte nur gegen das Torgestänge.

Auch für den Rest der ersten Halbzeit fand der Spielbetrieb abgesehen von zwei Gegenstößen weitestgehend in der Dinslakener Spielhälfte statt. Weitere Treffer fielen nicht, was u.a. daran lag, dass sich die Göbel-Schützlinge entweder in Einzelaktionen verstrickten, oder ihre Meisterin in der reaktionsschnellen SuS Keeperin fanden, die mehrere starke Paraden ablieferte. Im Verlauf des zweiten Spielabschnitts wurde auf Seiten der Zebras kräftig durchgewechselt, was sich aber nicht auf die Kräfteverhältnisse auf der altehrwürdigen Dorotheen-Kampfbahn auswirkte. Die Gäste kontrollierten die Begegnung weitestgehend, fanden aber weiterhin keine geeigneten Mittel, um den Spielstand noch auszubauen.

Nicht gestolpert - Charly(MSV) sorgte im zweiten Durchgang für frischen WindSo blieb es dann bei dem knappsten aller Fußballergebnisse, womit beide Seiten gut leben können. Als nächste Pokal-Aufgabe für die Göbel-Elf wartet im Kreispokal nun das Team von Gelb-Weiß Hamborn, bei dem die Zebras am 30.10.19 in Hamborn antreten müssen.

MSV Duisburg: Emily, Ciara, Emilia, Hannah, Maja, Laura, Marie, Melisa, Jule, Jojo,Yagmur, Charly, Luisa

Tore: 1:0 Maja(6.)

Gelbe Karten: - / -

Zuschauer: 60

Der aktuelle Spieltag: Übersicht über die Ergebnisse des C-Juniorinnen Kreispokal Viertelfinals. (Quelle: fussball.de)

Die nächsten Termine:

Hier geht es zur Bildergalerie der MSV-Frauen Facebook Seite