Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



U13/U15: Jung-Zebras starten ins Kreispokal-Abenteuer

Auf los geht´s los - Die Mini-Zebras starten in die PokalsaisonDuisburg (mm) - Am heutigen Tag der Deutschen Einheit starten die Nachwuchsteams der MSV-Mädchenabteilung in die diesjährige FVN Pokalrunde des Kreises 9.

Während die B-Juniorinnen diesmal noch spielfrei haben, warten sowohl auf die D-Juniorinnen wie auch auf die C-Juniorinnen des MSV Duisburg sehr interessante Aufgaben.

Um 11.00 Uhr treten die U13-Kickerinnen beim SV Heißen Mülheim an, derweil die U15 Mädchen zum SuS 09 Dinslaken (Austragungsort VfB Lohberg!) reisen müssen.

U13/U15: Jung-Zebras starten ins Kreispokal-Abenteuer
Da sind wir wieder - Nach sechs Jahren Abstinenz gehen die C-Juniorinnen des MSV wieder auf die Jagd nach dem KreispokalMit einem guten Gefühl können sich die jüngsten Nachwuchsfußballerinnen des MSV auf den Weg zum SV Heißen Mülheim machen und das liegt nicht etwa am aktuellen Gegner. denn auch wenn die Begegnung mit dem SV Heißen eine Premiere für die Mini-Zebras ist, so haben die MSV Anhänger sehr gute Erinnerungen an den Platz an der Hardenbergstraße.

Auf der noch relativ jungen Anlage wurde 2017 das Kreispokalendspiel in dieser Altersklasse ausgetragen und hier setzten sich die D-Juniorinnen des MSV in einer spannenden Partie nach zwischenzeitlichem 0:1 Halbzeitrückstand noch mit 5:1 gegen den SuS 09 Dinslaken durch, was uns dann auch direkt zur nächsten Pokalpartie führt. Der Spiel- und Sportverein 09 Dinslaken scheint im Kreispokal nämlich eine gewisse Anziehungskraft auf die Zebra-Teams zu haben, was ein Blick in die Historie belegt.

Neben den Pokalendspielen der Spielzeiten 2014/15, 2015/16 und 2016/17 gab es auch in den Saison 2017/18 und 2018/19 ein direktes Aufeinandertreffen der beiden im U13 Bereich dominierenden Teams, allerdings bereits in der Vorschlussrunde. Nun stehen sich heute auf der Anlage des VfB Lohberg die C-Juniorinnen-Teams erstmalig im Pflichtspielbetrieb gegenüber und dabei gibt es für die Gastgeberinnen durchaus einige bekannte Gesichter wiederzusehen. Mit Emily Kowalski, Emily Jarzyna, Sophia Menne und Melisa Öztürk stehen auf Seiten des MSV viel Mädels, die in der Vergangenheit bereits das Trikot des SuS 09 Dinslaken getragen haben.

Für die Duisburger U15 Kickerinnen ist es nach sechs Jahren Abstinenz der erste Auftritt in diesem Wettbewerb, wobei ein anderes Team aus dem Duisburger Süden in den vergangenen Jahren in dieser Altersklasse dominierte. Die Turnerschaft Rahm vollzog mit dem Erfolg im Kreispokalfinale 2018/19 nach zwei vorangegangenen Siegen den Hattrick. Das soll auch das Ziel der Göbel-Truppe sein, doch dazu gilt es am heutigen Tag zunächst einmal die erste Hürde zu überspringen und das dürfte schon aufgrund der Spielbedingungen -die U15 spielt auf Kreisebene noch auf dem Kleinfeld- ggf. gar kein so einfaches Unterfangen werden.
Drücken wir den Zebra-Teams also die Daumen!

U13: Mini-Zebras beschließen Saison mit Pokalsieg

Die nächsten Termine:

Ebenfalls interessant: