U15: MSV-Mädels wollen zur "Westdeutschen"

Auf in den Kampf - Die MSV-Mädels starten in den Kampf um die Westdeutsche Futsal-MeisterschaftDuisburg (mm) - Die C-Juniorinnen des MSV Duisburg trotzen an diesem Wochenende wie auch ihre älteren U17-Artgenossinnen Regen, Schnee und Kälte auf ihre Weise. Über das Futsal-Landesfinale des Fußballverbandes Niederrhein, das als Zwei-Tages-Event über die Bühne geht, wollen sich die U15-Zebras für die Westdeutschen Futsal-Meisterschaften qualifizieren.

Das gleiche Ansinnen haben u.a. auch die Teams der DJK Rhede, des GSV Moers 1910, Rot-Weiß Essen, der SGS Essen und des TSV Urdenbach, die allesamt auf der Jagd nach einem der drei Qualifikationsplätze sind, über die schlussendlich bei den am morgigen Sonntag in Duisburg stattfindenden Finalspielen entschieden wird.

Knappe Kiste - Zum Turnierstart gab es für den MSV eine vermeidbare Niederlage gegen den Herforder SVMSV-Mädels wollen zur "Westdeutschen"
Um 09.30 Uhr starten die C-Juniorinnen des MSV Duisburg am heutigen Samstag in ihr sportliches Wochenendprogramm und begeben sich dazu schlauerweise in die geschlossenen Wände der Realschule in Düsseldorf-Benrath (40597 Düsseldorf, Hospitalstr. 45).  Es stehen zunächst die Vorrundenspiele in Vierergruppen an, nach denen sich die Zebra-Mädels für das nachfolgende Viertelfinale qualifizieren wollen.

Hier heißt es dann "siegen oder fliegen", denn lediglich für die Teilnehmer der  Halbfinalspiele geht es am morgigen Sonntag Nachmittag in der Dreifachturnhalle des Sportschule Duisburg-Wedau (47055 Duisburg, Friedrich-Alfred-Str. 11) weiter im Titelrennen. Erreichen die MSV-Mädchen die Spiele der Vorschlussrunde, so ist mit Blick auf die Teilnahme an den Westdeutschen Futsal-Meisterschaften, die am Wochenende des 23./24. Februar in der Sportschule Hennef ausgetragen werden, die halbe Ernte schon eingefahren.

Die drei bestplatzierten Teams dieser Veranstaltung ergattern das Ticket für die Fahrt nach Hennef. Drücken wir die Daumen, dass die Zebras heute gut in das Event starten, völlig unabhängig von Regen, Schnee und Kälte.

Die nächsten Termine: