Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U13

U13: Pokalniederlage kein Beinbruch - Sichtungstage bei den MSV-Frauen

Kein Beinbruch - Für den MSV war der Titelverteidiger eine Nummer zu großEssen/Duisburg (mm) - Im Viertelfinale des U13 Niederrheinpokals war für die D-Juniorinnen des MSV Duisburg Endstation. Beim 0:6 (0:1) gegen die SGS Essen fanden die Zebras nie wirklich zu ihrem Spiel und unterlagen trotz einer defensiv sehr ansprechenden ersten Spielhälfte.

Trotzdem stellt das Ausscheiden der gerade im Umbruch befindlichen Mini-Zebras keinen Beinbruch da. Vielmehr bekam man gegen die mit Auswahlspielerinnen gespickten Essenerinnen aufgezeigt, an welchen Stellen noch dazugelernt werden muss, um die Lücke zum Pokal-Titelverteidiger mit kontinuierlicher Weiterentwicklung Stück für Stück zu schließen.

Aus diesem Grund veranstalten die MSV-Frauen am 28.04.und 05.05.2019 an der Mündelheimer Straße zwei Sichtungstrainings, bei denen fußballbegeisterte Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2008 ihre Tricks und ihr Talent bei einem kostenlosen Probetraining beim MSV unter Beweis stellen können.

Weiterlesen: U13: Pokalniederlage kein Beinbruch - Sichtungstage bei den MSV-Frauen

U13: 1:2 gegen Duissern - Da war mehr drin

Zu früh gefreut - Der MSV ging gegen Duissern durch Jule in FührungDuisburg (mm) - Die U13 Mädchen des MSV Duisburg haben am vergangenen Samstag den zweiten Heimsieg der Saison verpasst.

Bei der 1:2 (1:0) Niederlage am 21. Spieltag der D-Junioren Kreisklasse gegen den SV Duissern vergab man nach einer Halbzeitführung im zweiten Durchgang die Möglichkeit, weitere Treffer nachzulegen, bevor sich die genannten Versäumnisse rächten und die Gäste die Partie noch umbogen.

Schade, denn hier wäre wirklich mehr drin gewesen.

Weiterlesen: U13: 1:2 gegen Duissern - Da war mehr drin

U13: Pokal-Viertelfinale geschafft, nun wartet Essen

Pokalerfolg - Die Mini-Zebras sind eine Runde weiterDuisburg (mm/ml) - Die D-Juniorinnen des MSV Duisburg haben sich mit einem 4:0 (1:0) Erfolg gegen Tuspo Richrath für das Viertelfinale im U13 Niederrheinpokal qualifiziert. In einer zunächst ausgeglichenen Begegnung erarbeitenen sich Mini-Zebras im Verlauf des ersten Durchgangs mehr Spielanteile und gingen durch Schlotti in Führung.

Die Gastgeberinnen erhöhten darauf weiter den Druck, konnten die Entscheidung gegen einen gut verteidigenden Gegner aber erst im zweiten Spielabschnitt durch weitere Treffer von Melisa und Jule herbeiführen, bevor Jolli in der Nachspielzeit für den 4:0 Endstand sorgte.

In der Runde der letzten Acht trifft der MSV nun Anfang April auf den Titelverteidiger SGS Essen.

Weiterlesen: U13: Pokal-Viertelfinale geschafft, nun wartet Essen

U13: Erfolgreicher Pokalauftakt - Mini-Zebras eine Runde weiter

Pokalerfolg - Die Mini-Zebras sind eine Runde weiter
Duisburg (ml/mm) - Dank eines 4:1 (1:1)-Auswärtssieges bei der SVG Neuss-Weißenberg haben sich die U13 Mädchen des MSV Duisburg im D-Juniorinnen Niederrheinpokal für das Achtelfinale qualifiziert. Nach etwas verspätetem Beginn sorgte Jule zunächst für die 1:0 Führung, die die Gastgeberinnen aber bis zur Pause egalisieren konnten. Nach dem Seitenwechsel gelang zunächst erneut Melisa das 2:1, bevor Schlotti per Doppelschlag das Endergebnis herstellte

Im Achtelfinale, das bereits für das übernächste Wochenende angesetzt ist, muss der MSV-Tross dann zum TuSpo Richrath reisen, der sich kampflos gegen die Türkische Jugend & Spvg Dormagen durchsetzen konnte.

Das nächste Pflichtspiel bestreiten die Zebra-Mädchen bereits am kommenden Freitag, wenn es im Süd-Derby um 18.00 Uhr zu Hause in der Kreisklasse gegen die Jungs des SV Wanheim 1900 geht

Weiterlesen: U13: Erfolgreicher Pokalauftakt - Mini-Zebras eine Runde weiter