Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Twitter: @MSVFrauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U13

U13: Starker Endspurt reicht nicht aus

Schräglage - Die Zebras beeindruckten mit einem starken Endspurt, der letztendlich aber leider nicht für einen Punktgewinn reichteDuisburg (mm) - Eine knappe 1:2 Heimniederlage mussten die D-Juniorinnen des MSV Duisburg am 7. Spieltag der U13 Kreisklasse gegen die GSG Duisburg einstecken.

Ausschlaggebend war dafür, dass die MSV Mädchen gegen den Lokalrivalen erst in der zweiten Halbzeit richtig in die Partie fanden und sich viele hochkarätige Chancen herausarbeiten, aber den zu dem Zeitpunkt bereits bestehenden Rückstand nicht mehr aufholen konnten.

Weiterlesen: U13: Starker Endspurt reicht nicht aus

U13: Mini-Zebras buchen Pokalfinale - Hürde SV Wanheim etwas zu hoch

Blitzstart - Nele Kiesewalter brachte die Zebras nach zwei Minuten in FrontDuisburg (mm) - Zwei Pflichtspielauftritte hatten die U13-Mädchen des MSV Duisburg in den letzten Tagen zu absolvieren. Zunächst stand das Halbfinale im Pokalwettbewerb des Kreises 9 auf dem Programm und hier konnte sich das Team von Franzi Göbel dank eines Blitzstarts mit drei Treffern von Nele Kiesewalter gegen den TV Voerde überraschend deutlich mit 9:0 (7:0) durchsetzen.

72 Stunden später traten die Mini-Zebras am 6. Spieltag der D-Junioren-Kreisklasse bei den Jungs des SV Wanheim 1900 an und mussten trotz einer ansprechenden Leistung eine 0:5 (0:2)-Niederlage einstecken.

Weiterlesen: U13: Mini-Zebras buchen Pokalfinale - Hürde SV Wanheim etwas zu hoch

U13: Stürmische MSV-Mädchen landen Rekordsieg

Hinein ins Vergnügen - Die Zebras trafen gegend en 1. FC Hagenshof gleich sechzehn MalDuisburg (mm) - Am vierten Spieltag der D-Junioren-Kreisklasse ist den U13-Zebras ein Rekordsieg gelungen. Beim 1. FC Hagenshof siegten die Mini-Zebras mit 16:0 (7:0) und verbuchten so in dieser Saison die ersten drei Zähler auf der Habenseite.

Erfolgreichste Schützin bei den MSV-Mädchen gegen einen sehr jungen und physisch unterlegenen Gegner war Lucy Karwatzki, die insgesamt sieben Mal ins Schwarze traf.

Am kommenden Wochenende haben die Mini-Zebras mit dem Meisterschaftsspiel gegen den VfL Duisburg Süd II und der Pokalpartie gegen den Mülheimer FC Vatangücü gleich zwei Pflichtspielauftritte zu bewältigen.

Weiterlesen: U13: Stürmische MSV-Mädchen landen Rekordsieg

U13: Leistung stimmt, das Ergebnis nicht (ganz)

Keine Angst - Engagiert gingen die MSV-Mädchen auch gegen den DSV 1900 zu WerkeDuisburg (mm) - Spielerisch verbessert zeigten sich die U13-Mädchen des MSV Duisburg am vergangenen Wochenende, auch wenn es sich nicht im Endergebnis wiederspiegelte.

Gegen den DSV 1900 gab es am dritten Spieltag der D-Junioren-Kreisklasse der eine 0:8 (0:3)-Niederlage, wobei auf Seiten der Mini-Zebras durchaus einige positive Aspekte zu beobachten waren.

Am kommenden Wochenende soll dann der nächste Versuch unternommen werden, um beim FC Hagenshof das erste Positiverlebnis der Spielzeit zu verbuchen.

Weiterlesen: U13: Leistung stimmt, das Ergebnis nicht (ganz)