Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Spielberichte zur U13

U13: Union eine Nummer zu groß

Starke Leistung - MSV Keeperin Melina Molnar war wieder einmal der starke Rückhalt ihres TeamsDuisburg (mm/fg) - Zu hoch hingen die Trauben für die D-Juniorinnen des MSV Duisburg am abgelaufenen Wochenende in der Partie des 4. Spieltags der U13 Kreisklasse.

Gegen die Jungs vom MTV Union Hamborn zogen die MSV-Mädchen mit 0:7 (0:3) den Kürzeren und belegen damit in der Zwölfergruppe aktuell den 8. Tabellenplatz.

Weiterlesen: U13: Union eine Nummer zu groß

U13: Im Schongang in die nächste Pokalrunde

Gut Lachen haben Clarissa Peyerl und Hannah Vogel nach dem Einzug ins Kreispokal-HalbfinaleDuisburg (mm) - Im Schongang zogen die Schützlinge von Franzi Göbel und Lara Hess am gestrigen Abend mit einem 4:1 (1:0) Auswärtssieg beim TuS Mündelheim in die nächste Runde des D-Juniorinnen Kreispokals ein.

Mailin Paplewski(2x), Hannah Vogel und Ena Mahmutovic sorgten auf dem sehr unebenen Hartplatz des TuS Mündelheim für den Einzug ins Pokalhalbfinale, in dem man nun Anfang November beim Team von Eintracht Duisburg antreten muss. Als Ziel  für den jüngsten Zebra-Nachwuchs ist in diesem Wettewerb natürlich ganz klar der Einzug ins Pokalendspiel auf Kreisebene ausgegeben.

Weiterlesen: U13: Im Schongang in die nächste Pokalrunde

U13: Erfreuliche Gesamtleistung trotz deutlicher Niederlage

Rein das Ding! Mailin Paplewski trifft nach einem wunderschönen SpielzugDuisburg (mm) - 3:9 - Trotz dieser vom Ergebnis her sehr deutlichen Heimniederlage gegen Gelb-Weiß Hamborn hinterließen die U13 Mädels des MSV Duisburg am 3. Spieltag der D-Junioren Kreisklasse sehr viele positive Eindrücke und können mit der am Samstag abgelieferten Leistung vollends zufrieden sein.

Eine Woche nach dem 5:2 (1:1) Auswärtssieg bei Westende Hamborn setzten die Zebra-Mädchen die vom ihrem Trainerduo ausgegebene Marschrichtung gegen den nächsten Hamborner Ableger um und ließen es sich trotz der Niederlage nicht nehmen, mehrere der physisch überlegenen Gelb-Weiß Jungen das eine, oder andere Mal schwindelig zu spielen.

Weiterlesen: U13: Erfreuliche Gesamtleistung trotz deutlicher Niederlage

U13: Mini-Zebras ergattern Auswärts-Dreier

Duisburg (mm) - Die jüngsten Zebras haben ihr Debüt in der D-Junioren Kreisklasse erfolgreich absolviert und mit einem 5:2 (1:1) Sieg am 2. Spieltag bei Westende Hamborn einen Auswärts-Dreier ergattert.

Nachdem die ursprüngliche Premieren-Partie gegen Rhenania Hamborn II zeitlich auf den 04.10.2014 (Anstoß: 13.30 Uhr, Mündelheimer Str.) verlegt werden musste, hatte die von Franzi Göbel und Lara Hess trainierte Truppe nun endlich ihren ersten Auftritt, bei dem sie dem gleichaltrigen Jungenjahrgang von Westende Hamborn gegenüberstanden.

Weiterlesen: U13: Mini-Zebras ergattern Auswärts-Dreier