Dies ist keine offizielle Webseite des MSV Duisburg und die hier veröffentlichten Artikel geben nicht die Meinung des MSV Duisburg wieder.


 

Mehr über die MSV-Frauen gibt es bei...

Instagram: MSV_Duisburg_Frauen

Facebook: MSV-Frauen

...oder über unsere MSV-Frauen-App für Android oder Apple



RSS-Feed

feed-image

Berichte

Berichte zur ersten Mannschaft

Zebras gehen aufs Parkett - Die Hallenturniere der MSV-Frauen-Teams im Winter 2017/18

Darf ich bitten? Die Zebras gehen auf´s ParkettDuisburg (mm) - Immer wenn sich Anfang Dezember die Außentemperaturen dem Gefrierpunkt nähern und die Stollenschuhe der Fußballerinnen im Spind verschwinden, dann freuen sich nicht wenige Spielerinnen bei den Zebras trotz der bislang sehr anstrengenden Meisterschafts-Hinrunde auf die Hallensaison.

Zwar stehen bis dahin für einige MSV-Frauen-Teams noch Pflichtspieltermine auf dem Kalender, doch zur besseren Übersicht fassen wir alle Winteraktivitäten der blau-weiß gestreiften Zebra-Kickerinnen praktisch auf einen Blick zusammen.

Weiterlesen: Zebras gehen aufs Parkett - Die Hallenturniere der MSV-Frauen-Teams im Winter 2017/18

MSV I: Klostermann im U20-Nationalkader

Mit Durchblick - Die Zebras bestimmten die Anfangsphase der Partie, verloren dann aber etwas den FadenDuisburg (mm) - Die kostant gute Leistung der vergangenen Wochen hat sich für Lisa Klostermann ausgezahlt. Das 18jährige MSV-Torwarttalent, dass bereits 2016 zum Kader der U17-Weltmeisterschaft in Jordanien gehörte und im Januar 2017 zum MSV wechselte, wurde von U20-Nationaltrainerin Maren Meinert für den 18-köpfigen Kader der Länderspielreise der DFB-Auswahl nach Serbien (15.-19. Oktober 2017) nominiert.

Der Fokus der deutschen U20-Auswahl richtet sich allerdings schon ein wenig weiter, denn neben Neuseeland, den Niederlanden, England, Spanien und den Gastgeberinnen ist die DFB-Elf bereits für die im kommenden August in Frankreich stattfindende U20-Weltmeisterschaft qualifiziert. Mit einer Teilnahme an dem Wettbewerb würde Lisa Klostermann ein weiteres Stück internationale Duisburger Torwartgeschichte schreiben.

Bereits 2014 stand die momentan leider verletzte Zebra-Keeperin Meike Kämper bei der U20-WM in Kanada zwischen den Torpfosten, führte ihr Team zum Weltmeistertitel und hatte auf der Rückreise als weiteres Mitbringsel zudem auch noch die Trophäe für die beste Keeperin des Turniers im Handgepäck.

Wenn das mal keine guten Nachrichten für Lisa sind!

"Einfach unglaublich" - Gini Kirchberger mit ÖFB-Auswahl im EM-Halbfinale

Unfassbar - EM Neuling Österreich steht im HalbfinaleDuisburg (mm) - Die Fußball-Europameisterschaft, die aktuell in den Niederlanden ausgetragen wird, wird immer mehr zu einer EM der Sensationen. Während die Titelfavoriten Norwegen, Schweden und nicht zuletzt Deutschland bereits ihre Koffer packen mussten, dürfen die Halbfinalteilnehmer England, Dänemark, Gastgeber Niederlande und Österreich ihren Traum vom ersten EM-Titel weiterträumen.

Besonders südlich der deutschen Landesgrenze ist nach dem dramatischen 5:3-Viertelfinalerfolg gegen Spanien im Elfmeterschießen die Euphorie ausgebrochen.

Bei ihrer Europameisterschafts-Premiere haben die die ÖFB-Kickerinnen mit den Zebras Barbara Dunst, Lisa Makas und Virginia Kirchberger bereits Fußballgeschichte geschrieben. Innverteidigerin "Gini" Kirchberger, die in allen Begegnungen bislang in der Defensive für Ordnung sorgte, gab einen kleinen Einblick in das Österreichische Sommermärchen.

Weiterlesen: "Einfach unglaublich" - Gini Kirchberger mit ÖFB-Auswahl im EM-Halbfinale

DFB-Pokal - Alberweiler rüstet sich für "Spiel des Jahres"

Volle Kraft voraus - Nicole Munzert auf der Jagd nach ihrem ersten SaisontrefferDuisburg (mm) - Auch wenn der 1. Spieltag der Allianz Frauenfußball Bundesliga mit dem Revierderby zwischen dem MSV Duisburg und der SGS Essen erst in zwei Wochen stattfindet, so beginnt der Ernst des Lebens der Saison 2016/17 für die Fußballerinen von Cheftrainerin Inka Grings bereits am kommenden Wochenende.

Auf dem Terminkalender steht die erste Runde im DFB-Vereinspokal und da treffen die Zebras auf den SV Alberweiler.

Der Baden-Württembergische Viertligist geht gegen den MSV Duisburg natürlich als krasser Außenseiter ins Rennen, doch fiebert der ganze Ort schon jetzt dem Spiel des Jahres entgegen, in dem die SVA-Mädels den Zebras in der pickepacke vollen Arena am Hessenbühl einen heißen Tanz bieten wollen.

Weiterlesen: DFB-Pokal - Alberweiler rüstet sich für "Spiel des Jahres"